Herzlich Willkommen

Hallo, mein Name ist Melanie Korbmacher.

1998 bekam ich meinen ersten Hund, eine Pudelmixdame mit dem Namen Bonny Tyler. Sie verstarb 2013. Mit ihr habe ich in der Welpengruppe angefangen bis hin zur Begleithundeprüfung. Auch den Sport Agility habe ich mit Bonny kennen und lieben gelernt.

2007 bekamen mein Mann Jens und ich einen Irish Soft Coated Wheaten Terrier, unsere Joy. Mit ihr fingen wir auch in der Welpengruppe an und bestanden auch die Begleithundeprüfung. Sie verstarb 2017.


Während Joy´s Junghundzeit bekam ich einen tieferen Einblick in die Hundeerziehung. Ich besuchte Seminare und unterzog mich einem intensiven Einzeltraining. Das machte mir soviel Spaß, dass ich an eine eigene Hundeschule dachte.

2009 kam dann unser Mika im Alter von 8 Monaten ins Haus, ein Kerry Blue Terrier. Auch er genoss alle Trainingsstufen.

Seit 2010 bin ich selbständig und habe eine eigene Hundeschule. Ich biete neben Einzel- auch Gruppentraining (Welpengruppe, Unterordnung für Anfänger und Fortgeschrittene) an. Auch Sport mit dem Hund kommt nicht zu kurz, Agility, Flyball, Longieren und Reizangeltraining.
2015 habe ich erfolgreich meine Ausbildung zur Hundepsychologin nTR/Theorie bestanden. Aufgrund dessen bin ich in den Berufsverband der Hundepsychologen(BVdH) eingetreten.
2016 holten wir unsere Bibi in die Familie, ein Scottish Terrier Welpe. Mit ihr haben wir auch die Welpengruppe besucht und sie hält die Hundeschule mit ihrem Schotten-Charme auf Trab.
Vor kurzem kam wieder ein Welpe ins Haus – unser Niko, ein Sealyham Terrier.

Natürlich komme ich auch gerne zu euch nach Hause. Wenn es Probleme gibt wie:

  1. euer Hund zieht beim Gassie an der Leine, so dass euch bald der Arm abfällt
  2. er läuft in der Wohnung ständig hinter euch her
  3. er oft im Haus/Wohnung im Weg liegt
  4. er zuerst an der Tür ist wenn es klingelt
  5. er springt ohne Aufforderung ins Bett oder auf die Couch

Das sind einige Punkte die große Probleme im Zusammenleben mit dem Hund bereiten können. Da müssen wir dann gemeinsam an der Vertrauensbasis arbeiten.

Vor Ort mache ich mir ein Bild von eurem Rudel (Mensch und Hund) und stelle mit euch gemeinsam einen Trainingsplan auf.
Mein Einzugsgebiet ist neben Unna, noch Dortmund, Lünen, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Werl, Fröndenberg, Menden, Wickede, Holzwickede und Schwerte.
Wenn ihr neugierig geworden seid und gerne etwas ändern möchtet, dann zögert nicht und ruft mich an. Ihr könnt mir auch gerne eine E-mail schreiben.

 

(c) 2013-2016 Terrier-Tante.de